Popcorn-Mais

Unsere Popcornmais-Sorte 'White Selection' 

Popcornmais

Bei uns in Europa erst seit der (Wieder-)Entdeckung Amerikas bekannt, soll der Kultur-Mais schon vor fünf- bis neuntausend Jahren aus der mexikanischen Wildart Teosinte entstanden sein. Bis heute existiert in Zentral-Mexiko die größte Vielfalt von Mais, der botanisch zur Pflanzenfamilie der Süßgräser (Poaceae) zählt. 

Die gewaltige Vielfalt an Farben und Formen gerät oft in Vergessenheit, kennen die meisten von uns doch nur den allgegenwärtigen gelben Hybridmais. Die Kolben mancher Mais-Sorten sind so wunderschön, dass man sich kaum getraut, sie kulinarisch zu verwerten. So auch unsere frühe Popcornmais-Sorte 'White Selection'die herrlich weiße Kolben mit hellen Körnern ausbildet. Ihr ausgezeichneter Geschmack lässt sich nach einer Reifezeit von 90 Tagen und anschließender Nachtrocknung genießen, wobei die Sorte auch in kühleren Lagen gut ausreift.  

Die Maiskolben kann man bereits in der Milchreife ernten und grillen. Besser ist eszu warten, bis die Pflanzen absterben und erst dann die vollreifen, trockenen Körner abzurebelnMit Sonnenblumenöl als Popcorn (Puffmais) zubereitet und noch warm verzehrt, ist die Sorte ein wahrer Hochgenuss. Warum nicht einige der Körner aufbewahren und im nächsten Jahr wieder aussäen?  

 

Alles auf einen Blick

Wissenschaftlicher Name

Zea mays L. ssp. mays var. oxyornis Körn. 

Saat/Pflanzung/Ernte
Saat: ab Mitte Mai bis Anfang Juni
Pflanzmonate:Mitte Mai bis Juni (nach Vorkultur)
Erntesaison: ab Mitte August bis Oktober, je nach Nutzung